Heißluft

Mittels strahlender Wärme (z. B. Infrarot) werden die schmerzenden Körperregionen behandelt.

Therapeutische Wirkung:

  • Stoffwechselsteigerung
  • Schmerzdämpfung
  • Entzündungshemmend
  • Verbesserung der Durchblutung
  • Verbesserung der Dehnfähigkeit von bindegewebigen Strukturen
  • Muskeldetonisierung

Als ergänzendes Heilmittel zu anderen physikalischen Maßnahmen erhöht es die Wirkung der Therapie.