Artikulationsstörungen (Dyslalie)

Unter Dyslalie versteht man eine Aussprachestörung, bei der einzelne Laute oder Lautverbindungen nicht gebildet werden können. Damit kann ein Lispeln, eine Lautauslassung oder eine Lautersetzung usw. sein.